Improvisation

Die Dunkle Nacht der Seele - Eine Albtraum Schau - 2016

Im Rahmen des Wiener Improfestivals 2016 gab es Premiere für mein neues improvisiertes Solo: Basierend auf dem persönlichen Albtraum eines/r ZuseherIn spiele ich diese Szenen und führe sie auch noch nach dem erfolgtem Aufwachen überraschend weiter...

Obst- und Gemüsetheater/ Happy Depressions 2011/ 2012

Im Rahmen von Mimamusch 2011 Wien/ 2012 Graz improvisierte ich Solo mit Obst, Gemüse oder mitgebrachten Objekten.
Siehe Galerie Puppen + Objekttheater

Don Genaro - eine musikalische Improvisation - 2003

Wir schauen zurück auf das Werk von Don Genaro, der im Laufe seiner Karriere recht unterschiedliche Lieder und Stile durchwandert hat. Titel kamen vom Publikum, zum Glück gab es ein "technisches Gebrechen" in der behaupteten Videozuspielung bei dem Song mit dem Dudelsack ;-)
(Singen zu Dudelsack hätten wir doch vorher ausprobieren sollen!)
Von einer anderen Session mit den Schneider Brothers ist auch Videomaterial erhalten: Songs

AKTUELL 2018

The Work of Byron Katie

28.5.+ 25.6.2018, Wien
Gedanken in unserem Kopf! Glaubenssätze, von denen wir glauben, daß sie uns unterstützen, deren Wirkung manchmal aber geradezu verheerend sein kann. Mit der Frage-Meditation "The Work" finden wir Klarheit und so wird es möglich dass sich Gedanken wieder von uns lösen können!
[...mehr]

Move into Freedom

11.6.2016, Wien (17-21h)

Über Bewegung zu uns kommen, Gefühle, Denken und Handeln kommen wieder in gemeinsamen Fluß. Mit Übungen aus YI, Tanz und Theater.

[...mehr]

Theater-Labor/ Playground

2018
Gelegentliches Leiten der offenen Improtheater Trainings im WuK der Stuthe.com Impro Flex Gruppe.
Eigenes Training: auf Raumsuche