Bewegungen der Seele

Geschwister

In Aufstellungen hat sich gezeigt, dass alle Geschwister für uns wichtig sind. Oft wissen wir aber gar nicht von ihnen, wenn sie zum Beispiel abgetrieben wurden oder abgegangen sind. Wenn wir uns aber ihnen seelisch freundlich zuwenden und sie bei uns willkommen heißen, macht das oft einen großen Unterschied in unserem Leben.

 

Was sind typische Anzeichen für fehlende Geschwister?

 

Wenn wir schon immer den Wunsch nach einem größeren oder kleineren Bruder/ Schwester hatten bzw wir uns diese vorgestellt hatten. Denn etwas in uns weiß darum und ist verbunden mit diesen. Ein einfacher kleiner Test: Stelle dir diese hier und jetzt um dich herum vor, so als wären sie da, als (für andere) unsichtbare Freunde - Fühlt sich das besser, vollständiger an?
Wenn ja, dann bleib dabei und zeig ihnen deine Welt, unterhalte dich mit ihnen, spiel mit ihnen und laß dich von ihnen inspirieren. Vielleicht wollen sie was von dir oder sie wollen nur da sein.
Zeichne ein Vater Mutter Kinder Bild wie in der Volkschule und zeichne die entdeckten Geschwister dazu (und die Haustiere), in der Reihenfolge in der sie zur Erde gekommen sind, dadurch wird sich auch deine "Nummer" ändern, dann wirst du zB. statt dem Erstgeborenen, dann der/ die 2. sein.

 

Die richtige Reihenfolge

 

Schon das richtige (chronologische) durchnummerieren hat eine befreiende Wirkung. Wenn die Eltern auch noch andere Partner hatten/ haben, dann wird hier einfach unterschieden, zb: Bei Papa bin ich der Erste, bei Mama der Dritte.
Zur richtigen Reihenfolge gehört auch die Eltern Eltern sein zu lassen. Manchmal kommen die Ältesten Geschwister in eine Elternrolle, sind dann wie eine Mutter oder Vater für die anderen Geschwister. Vom anderen Elternteil dafür oft sehr gewürdigt, aber das ist kein guter Platz für uns: die selbe Funktion oder Unterstützung ist für alle gesünder wenn sie aus der Position des ältesten Bruders/ Schwester geführt wird. Das ist natürlich ein Machtverzicht. Aber auch erleichternd fremde Verantwortung wieder abgeben zu dürfen.
So vermeiden wir Probleme mit unseren eigenen Kindern, die durch so ein Positionschaos ausgelöst werden können. Auch die Partnerwahl kann dadurch beeinflusst werden (zB. Neigung im Partner eine Ersatzvater/ Mutterfigur zu suchen).

 

Write a comment

Comments: 2
  • #1

    Kisha Schwein (Thursday, 02 February 2017 10:44)


    continuously i used to read smaller content which also clear their motive, and that is also happening with this paragraph which I am reading at this place.

  • #2

    Jerry Fike (Saturday, 04 February 2017 12:38)


    Just want to say your article is as surprising. The clearness in your post is just nice and i can assume you are an expert on this subject. Fine with your permission let me to grab your feed to keep updated with forthcoming post. Thanks a million and please carry on the rewarding work.

AKTUELL 2018

Das magische Geschenk

Die 2.10.2018, Wien

Eine Übung um innere Ressourcen zu entdecken und anzuwenden.

18-20h

Bitte um Anmeldung
[...mehr]

How to cHaNgE!

How to cHaNge!

5.10.2018, Wien

Im Rahmen von 1 Jahr Across the Univers ein Workshop über die Kunst der Verönderung, wie man ausgetrampelte und zementierte Strassen der Gewohnheit verlassen kann und sich an kleinen abenteuerlichen Pfaden in unerforschte Wildnis erfreuen kann.

10:45-12:45

Piaristengasse 18 in 1080 Wien

Bequemes Gewand und Wasserflasche bitte mitnehmen.

www.univers8.at

Move into Freedom

ab November 2018, Wien (17-21h)

Über Bewegung zu uns kommen, Gefühle, Denken und Handeln kommen wieder in gemeinsamen Fluß. Mit Übungen aus YI, Tanz und Theater.

[...mehr]

Theater-Labor/ Playground

2018
Gelegentliches Leiten der offenen Improtheater Trainings im WuK der Stuthe.com Impro Flex Gruppe.
Eigenes Training: auf Raumsuche